Fachpraktisches Abitur Bildende Kunst

Die fachpraktische Prüfung ist ein Bestandteil der schriftlichen Abiturprüfung in Bildender Kunst. Die Abiturientinnen und Abiturienten bekommen zu zwei Schwerpunktthemen der Kursphase eine Aufgabe gestellt, von denen sie in fünf Stunden Arbeitszeit eines bearbeiten. Kurz vor dem Ende der Prüfungszeit sollen die Schülerinnen und Schüler ihre Arbeiten für die Prüfungskommission im Prüfungsraum eigenständig präsentieren, dabei soll der Werkstattcharakter erhalten bleiben.

In der Regel werden die Arbeiten am Nachmittag von der Prüfungskommission bewertet. Die Gewichtung der fachpraktischen Prüfung zur schriftlichen Klausur beträgt 1:1 bei der Bildung der Gesamtnote.

Informationen zur Veranstaltung

Beginn der Veranstaltung Dienstag, 14.02.23 08.00 Uhr
Ende der Veranstaltung Dienstag, 14.02.23 13.00 Uhr
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Location Deutschorden-Gymnasium